Informationen für Schulanfänger

Alle Kinder, die bis zum 30.06.2021 das sechste Lebensjahr vollenden, sind in der für das Wohngebiet zuständigen Grundschule durch die Eltern bzw. Sorgeberechtigten persönlich anzumelden.

Kinder, die bis zum 30.09.2021 das sechste Lebensjahr vollenden, können angemeldet werden. Mit der Schulanmeldung werden diese Kinder schulpflichtig.

Termine für die Schulanmeldung

  • Dienstag, der 08.09.2020 von 8 bis 12 und 13 bis 18 Uhr
  • Donnerstag, der 10.09.2020 von 8 bis 12 und 13 bis 16 Uhr
  • Dienstag, der 15.09.2020 von 8 bis 12 und 13 bis 18 Uhr

Eltern, deren Kinder nach dem 30.09.2021 das sechste Lebensjahr vollenden, können bis zum 28.02.2021 einen schriftlichen Antrag auf vorzeitige Schuulaufnahme an der zuständigen Grundschule stellen.

Folgende Unterlagen werden für die Anmeldung benötigt:

  • Geburtsurkunde des Kindes
  • Informationsbrief vom Amt für Jugend, Familie und Bildung
  • das ausgefüllte und von beiden Sorgeberechtigten unterschriebene Anmeldeformular
  • Ausweise der Sorgeberechtigten
  • Nachweis über das gemeinsame Sorgerecht (Eheurkunde der leiblichen Eltern oder Sorgerechtserklärung)
  • Nachweis über das alleinige Sorgerecht (Negativbescheinigung oder gerichtliche Entscheidung)
  • wenn nur ein Sorgeberechtigter die Anmeldung vornehmen kann, dann bringen Sie bitte eine formlose Vollmacht und Ausweiskopie des anderen Sorgeberechtigten mit

Rückstellung

Kinder, die im letzten Schuljahr durch die Schulleitung zurückgestellt wurden, müssen erneut an der zuständigen Grundschule angemeldet werden.